Lichtnetz
Das Seminar-, Kommunikations- und Therapie-Zentrum in Stuttgart

Landhausstraße 44, 70190 Stuttgart
(Buslinie 42 - Haltestelle Friedenstraße) Telefon: 0711 - 235504|
E-Mail:

Das Logo Die Entwicklung einer Idee - die Entwicklung eines Logos


Die Idee des Logos vom Lichtnetz entstand durch ein inneres Bild innerhalb einer Meditation bei einer meiner Geomantieausbildungen. In einem Ikosaeder (ein 20 x Dreieck) eine Spirale die zwei Eingänge hat.

Derzeit verwenden wir dieses Logo nicht mehr, da unsere Kunden, Klienten und Besucher dieses Logo zu sehr an Esoterik erinnert. Eigentlich ist das ein Symbol aus der Schule des Pythagoras. Aber es wird leider missverstanden und mit Esoterik verwechselt.

Also einer Doppelspirale, die ausdrückt, dass es immer zwei Wegen innerhalb der Spiritualität gibt. Den Weg des aktiven Tuns oder der Meditation. Beide Wege sind wie die zwei Seiten einer Münze und führen beide zum Ziel. Kosmisches Bewusstsein und Erleuchtung sind ein und das Selbe, aber haben unterschiedliche Wege.

Der Ikosaeder, der sich auf die Dreiheit oder das Trigon bezieht, zeigt, dass zwei Wege zur Einheit führen. Aus der Zweiheit wird die Einheit; Rechts und Links führt zur Mitte in die Synthese. Ähnliches zeigt sich Meditierern, die sich in ein Lichtdreieck setzen, nicht nur um die Verbundenheit von “Vater, Sohn, heiliger Geist” zu zeigen, sondern vielmehr um durch die Spannung zweier Pole in die Einheit zu kommen. Ebenso führt ein Dreieck zu einer Spannung, was Wachstum erst ermöglicht.

Die Spirale innen in rot ist in seiner dynamischen Form, dem Wurzelchakra, dem Widder, dem Feuer und dem Neubeginn zugeordent. Der Schriftzug Lichtnetz und der Ikosaeder in Anthrazit, einem warmen Grauton ist dem Violett, der Akasha und dem Kronen-Chakra zugeordnet. Damit wird der Weg von unten zum Licht zur göttlichen Ebene ausgedrückt.

Beides Ikosaeder, Doppelspirale und Schriftzug bilden das Logo des Lichtnetz und drücken mit diesen Darstellung prägnant aus, was der Weg dieser Zentrums ist.


Klaus Schilling (2009)

Logo Lichtnetz